LeTTo MINT-Offensive Österreich

Sehr geehrte pädagogische Führungskräfte!

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Unterstützt von der Pädagogischen Hochschule („DANKE“ Johann Wagner) werden zwei bundesweite Fortbildungsseminare ausgerichtet.

  • LeTTo Basiskurs – MINT Offensive Österreich    LVA-Nr. 331B1WWJ36
  • LeTTo Expertkurs – MINT Offensive Österreich LVA-Nr. 331B1WWJ37

Hiermit bitten wir Sie um Unterstützung und möchten Sie bzw. ihr Team einladen, die Digitalisierung der Bildung im Interesse der SchülerInnen und LehrerInnen mitzugestalten.

Die beiden grundsätzlich getrennten, aber aufbauenden Seminare bieten die Möglichkeit

  • von erfahrenen LeTTo-Usern die Grundkenntnisse von LeTTo aber auch
  • die damit verbundenen didaktischen Möglichkeiten bzw. Methoden kennenzulernen. Etwaige
  • bereits gemachte Erfahrungen auszutauschen und
  • Lehrinhalte schulstandort- und schultypübergreifend auszutauschen (Rad muss nicht neu erfunden werden)

Mit Ihrer Unterstützung können diese beiden Seminare einen Beitrag leisten um die COVID-MINT-WISSENSLÜCKE der SchülerInnen rasch zu minimieren bzw. zu schließen.

Außerdem werden die Schulstandorte für zukünftige (vielleicht zeitnahe) Herausforderungen vorbereitet. Die Vernetzung der MINT-Lehrerschaft Österreichs unabhängig vom Schultyp oder Standort geht durch die Seminarorganisation einher – MINT-Lehrkörpervernetzung.

———————


Wir freuen uns, Sie und ihr Lehrerteam zur bundesweiten

     LeTTo – MINT Offensive Österreich Part I vom (4 und  5.+6. 10. 2021)

einladen zu können.


In Form einer bundesweiten LehrerInnenfortbildung dient das Sporthotel Semmering als Austragungsort.

Im Fokus des bundesweiten Seminars stehen:

  • Der Einsatz von LeTTo im Unterricht
  • die neuen didaktischen Möglichkeiten
  • Kompetenzorientierte Fragenerstellung
  • sowie das Prinzip und der
  • pädagogische Erfolg der subjektorientierten Aufgabengestaltung – LeTTo-Effekt
  • und die schultypübergreifende Vernetzung der MINT-Lehrerschaft – Fragenaustausch – X-CHANGE-SERVER

Seminarausblick:

Zwei Seminare werden zeitlich nacheinander abgehalten. Dem Grundlagen-Seminar folgt direkt das Expert-Seminar – perfekt für Quer-Einsteiger, Rookies und Interessierte – siehe Seminarbeschreibung.

·         4.Okt. 2021        LeTTo Grundlagen (Notenkatalog, Subjektorientierung und Fragenpoolerstellung, etc.)

·         5+6.Okt. 2021   LeTTo User-Meeting (Unterrichtsfachspezifische Workshops: Erfahrungs- und Fragenaustausch, Tipps und Tricks zur subjektorientierten Fragengestaltung, Plugin-Details, etc. bis zu didaktischen Konzepten)

Seminaranmeldung:

  • Vor der Anmeldung ist unbedingt die Erlaubnis des pädagogisch Vorgesetzten einzuholen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.